Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelle Programmvorschau 2018


Bitte Beachten: Für alle Termine gelten die Anmeldungen:
M. Ickes Tel: 06041-96 23 288,
Für die Grimm Märchenfestspiele zusätzlich: Ute Oczko, Tel:06041 - 6296

Bankverbindung
VR Bank-Main-Kinzig-Büdingen:    IBAN: DE85 5066 1639 0007 1437 53     BIC: GENODEF1LSR
Sparkasse Oberhessen:                 IBAN: DE63 5185 0079 0165 0095 17     BIC: HELADEF1FRI

03.-04 . August

Die Ranstädter Tage, Veranstaltung der Gemeinde und Vereine.

17. bis 19. August

Eine 3-Tagesfahrt mit dem Kulturkreis  
nach Dresden,
zur Felsenbühne Rathen / am Fuße der Bastei,  
zum Jagd- und Lustschloss August des Starken in Moritzburg  und zum Jagdschloss Augustusburg.
Kosten: Mitglieder EUR 260.00, Gäste EUR 285.00, EZ- Zuschlag EUR 30.00
Anmeldeschluss 15.06.2018

ACHTUNG!
EIN WICHTIGER HINWEIS.
Es sind maximal noch 2 Plätze frei.
Neuer Anmeldeschluss: Jetzt bereits am 31.03.2018

22. September

Fahrt durch das Taubertal.

Vorläufige Planung. Änderungen vorbehalten. Mitglieder EUR 55.--, Nichtmitglieder EUR 60.--
Anmeldeschluss 01.09.2018 / Zahlungsziel spätestens bis 01.09.2018
Fahrt/Aufenthalt

Ranstadt

Bronnbach       
Kloster  
Restaurant   
Bronnbach
Weikersheim
Schloss
Weikersheim
Creglingen       
Herrgottskirche
Restaurant            
Creglingen
Ranstadt
Min.



90
90
90
60
120

30
45
90

180
Zeiten

08:00

09:30
10:00-11:30
11:45-13:15
13:15
14:15
14:30 -16:30
16:30
17:00
17:00-17:45
18:00-19:30
19:30
22:30

Stopp

Ab

An


Ab
An

Ab
An


Ab
An
Alle Zeiten geschätzt und unverbindlich

Nidda 7:35 h, Bobenh. 7:50 h, Ranstadt 8:00 h, Dauernh. 8:05 h,
Omo. 8:10 h, Ndr.Mo. 8:15 h
120 Km
Besichtigung/Führung  Kloster
Mittagessen "Klosterhof Bronnbach"

55 Km
Besichtigung/Führung Schloss + Schlossgarten

14 Km
Besichtigung/Führung Herrgottskirche/ Tilmann Riemenschneider Altar
Abendessen - Restaurant wird noch gesucht.

177 Km

30.November

Vorabend zum 1. Advent mit den Matzingers
in der Kath. Kirche St. Anna Ranstadt.
Wir sind noch in der Planungsphase.

Eine große Bitte noch für die Zukunft:

Bei Anmeldungen per Telefon und hauptsächlich bei Nutzung des Anrufbeantworters, bitten wir Sie höflichst um  eine klare Angabe von
Vor- und Nachnahme mit der kompletten Adresse
und bitte auch die Tel. Nr. nicht vergessen. Das würde uns viel Zeit und Arbeit ersparen.
Dies gilt hauptsächlich auch für Nichtmitglieder, denn die sind nicht in unseren Listen eingetragen und wir können sie im Fall einer Änderung in unserer Planung nicht informieren.
Es reicht nicht wenn Sie sich nur mit Vornamen melden. Sie können sich, neben der telefonischen Anmeldung bei Frau Ickes (06041 - 96 23 288) auch per e-mail anmelden unter: info@kulturkreis-grossgemeinde-ranstadt.de
oder w.schlenkrich@t-online.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü